Tagesarchive: 17. April 2016

Zimmerbrand im Altenwohnheim

Heute gegen 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand ins Altenwohnheim DKV-Residenz am Tibusplatz gerufen. Die Feuerwehr rückte vorsichtshalber mit drei Zügen aus.

Als die Einsatzkräfte am Altenwohnheim ankamen, drang Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss in den Innenhof. Die Bewohnerin der betroffenen Wohnung hatte sich schon in den Hausflur retten können und wurde von da aus von Nachbarn und Wohnheimpersonal in Sicherheit gebracht. Nachdem die Feuerwehr die Menschenrettung abgeschlossen hatte, löschte sie den Brand.

Bis auf eine Pflegerin gab es keine Verletzte. Die Pflegerin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht.

Die genaue Brandursache ist zurzeit noch nicht bekannt.