Umleitungen fürs Frühlingsfest

Am Wochenende feiert Hiltrup das Frühlingsfest auf der Marktallee. Daher werden von Samstag, 20. Mai, 5 Uhr, bis Sonntag, 21. Mai, 21 Uhr, die Busse der Linien 1, 5, 9,T18, N81 und N85 umgeleitet. Sie fahren in dieser Zeit wie folgt:

– Linie 1: Zwischen den Haltestellen Geistkamp und Nimrodweg in beiden Richtungen über Hummelbrink und Westfalenstraße.
– Linie 5: Zwischen den Haltestellen Hiltrup Bahnhof und Nimrodweg in beiden Richtungen über Hülsebrockstraße, Hummelbrink und Westfalenstraße.
– Linie 9: Zwischen den Haltestellen Herz-Jesu-Krankenhaus und Ringstraße in beiden Richtungen über Hummelbrink und Hülsebrockstraße.
– Linie T18: Der TaxiBus T18 fährt wie gewohnt und lässt lediglich die Haltestellen Hohe Geest und Hiltrup Schulzentrum aus.
– Linie N81: Zwischen den Haltestellen Nimrodweg und Ringstraße in beiden Richtungen über Westfalenstraße, Hummelbrink und Hülsebrockstraße.
– Linie N82: Zwischen den Haltestellen Herz-Jesu-Krankenhaus und Nimrodweg in beiden Richtungen über Westfalenstraße.

Auf dem Umleitungsweg bedienen die Busse alle Haltestellen. Nicht angefahren werden können die Haltestellen Hiltrup Schulzentrum, Hohe Geest, Marktallee und Glasuritstraße. Ersatzhaltestellen befinden sich auf Westfalenstraße, Ecke Marktallee (für Schulzentrum) und der Hülsebrockstraße, Ecke Marktallee (für Glasuritstraße).

An der Haltestelle Hülsebrockstraße halten die Busse an der Nachtbushaltestelle auf dem Hummelbrink, An der Alten Kirche hält die Linie 9 an einer Ersatzhaltestelle auf dem Hummelbrink.

Auf dem Frühlingsfest macht auch das Verkehrsmobil der Stadtwerke Station.