Archiv des Autors: adl

Südpark mitgestalten

Die roten Klebepunkte gingen weg wie warme Semmeln: Mehr als 1000 davon nutzten die Menschen aus dem Südviertel, um am Info-Stand der Stadt deutlich zu machen, was ihnen bei der geplanten Sanierung des Südparks besonders am Herzen liegt. Alle, die … weiterlesen

Münster ist Architekturgeschichte

Münster ist mehr als nur Stadt. Münster ist ein Lebensgefühl, Heimat einer gelebten Radfahrer-Kultur und im Laufe der über 1200-jährigen Geschichte auch eine Quelle außergewöhnlicher Stadtarchitektur. Inzwischen leben in der geschichtsträchtigen Stadt mehr als 300.000 Einwohner, die geschätzt zwischen 800.000 … weiterlesen

„Equus Photo“: Sieger stehen fest

Bereits zum zweiten Mal hatten die Zeitschrift fotoforum und das Westfälische Pferdemuseum Münster zum internationen Fotowettbewerb „Equus Photo“ aufgerufen. Gesucht wurde das schönste Foto von Pferden – ganz gleich ob bei der Arbeit, unterm Sattel, vor der Kutsche oder in … weiterlesen

Zweimonatige Arbeiten an Grevener Str.

Mehr Sicherheit und Komfort für Fußgänger, Radfahrer und behinderte Menschen: Am Montag, 10. Juli, beginnt das Tiefbauamt mit dem Umbau des Kreuzungsbereichs Grevener Straße – Kristiansandstraße – Wangeroogeweg. Für sehbehinderte Menschen bringt der barrierefreie Umbau der Kreuzung Blinden-Signalgeber an den … weiterlesen

Christian Wirmer liest Rainald Goetz

Im Zentrum des vierten Philosophischen Abend im Café Geistreich steht mit „Kontrolliert“ ein experimenteller Text des Schriftstellers Rainald Goetz, Büchner-Preisträger 2015. Der Text führt zurück in die hochpolitischen Diskussionen der 70er Jahre, in eine Zeit Aufruhrs, der Rebellion von Studenten … weiterlesen

Party in der Karderie

Bald ist es endlich so weit – die Sommerferien sind da. Ein guter Grund, sich von der stressigen Schulzeit zu verabschieden und die Ferien mit einer bunten gute-Laune-Party zu begrüßen. Das Grevener-Party-Komitee lädt am Samstag, 8. Juli zur „Before Summer … weiterlesen

Nerd Stuff – Flohmarkt

Innovation, High Tech und Nachhaltigkeit – geht das zusammen? Diese Frage beantwortet sich am kommenden Samstag auf dem orderbase Campus, wenn am 08.Juli am M44 Meeting Center mit dem „Nerd Stuff“ ein neues Flohmarkt-Konzept Premiere feiert: Zwischen 9 und 15 … weiterlesen

Zoo statt Stadtfest

Zoo Giraffe

Ein ideales Freizeit-Ausweichprogramm für Stadtfestgeplagte bietet der Zoo in Münster. Ob Nashornbaby, Straußenküken oder die anderen 3600 Tiere – Ein Besuch im Zoo lohnt immer. In der Zeit vom 15. bis 17. Juni schlüpften im Allwetterzoo Münster neun Straußen-Küken. Da … weiterlesen

Stadtfest – Sicherheit & Sperrungen

Das Stadtfest in Münster geht nun in die dritte Runde, doch viele Menschen überlegen sich ob sie Großveranstaltungen in diesem Ausmaß noch besuchen wollen. Die Anschläge der letzten Zeit geben den Besucherinnen und Besuchern oftmals ein Gefühl der Beklemmung bei … weiterlesen

Änderungen im Waffengesetz / Amnestie

Noch bis zum 6. Juli 2018 kommt im Rahmen einer temporären Amnesty, jeder straffrei davon, der illegal besessene Waffen und Munition freiwillig bei der Waffenbehörde oder der Polizei abliefert. Dies ist der Änderung des Waffengesetzes geschuldet, welches heute am (6. … weiterlesen