Freizeit

Das Mittelalter besucht Greven

Es war das Zeitalter der Ur-Kaufleute, als im Mittelalter der Handel in der Wiege lag. Es war eine Zeit, geprägt von dunkler Rustikalität, Gemeinschaft, Krankheiten und umgebender Unterdrückung. Doch die Epoche war nicht nur von Krieg und Elend gezeichnet, sondern … weiterlesen

„Equus Photo“: Sieger stehen fest

Bereits zum zweiten Mal hatten die Zeitschrift fotoforum und das Westfälische Pferdemuseum Münster zum internationen Fotowettbewerb „Equus Photo“ aufgerufen. Gesucht wurde das schönste Foto von Pferden – ganz gleich ob bei der Arbeit, unterm Sattel, vor der Kutsche oder in … weiterlesen

Nerd Stuff – Flohmarkt

Innovation, High Tech und Nachhaltigkeit – geht das zusammen? Diese Frage beantwortet sich am kommenden Samstag auf dem orderbase Campus, wenn am 08.Juli am M44 Meeting Center mit dem „Nerd Stuff“ ein neues Flohmarkt-Konzept Premiere feiert: Zwischen 9 und 15 … weiterlesen

Stadtfest – Sicherheit & Sperrungen

Das Stadtfest in Münster geht nun in die dritte Runde, doch viele Menschen überlegen sich ob sie Großveranstaltungen in diesem Ausmaß noch besuchen wollen. Die Anschläge der letzten Zeit geben den Besucherinnen und Besuchern oftmals ein Gefühl der Beklemmung bei … weiterlesen

Vorsicht bei Ferienjobs

Ob kellnern, Pizza ausliefern oder Waren einräumen: Mit Beginn der Sommer- oder Semesterferien suchen sich zahlreiche Schüler und Studenten einen Job, um Geld zu verdienen. Allerdings müssen vor allem Jugendliche bei solch einem Arbeitsverhältnis einiges beachten, denn: „Ferienjobs sind ein … weiterlesen

American Sports Day – Beste Stimmung

Zum zweiten Mal schafften es die Münster Mammuts, tausende Zuschauer mit ihrem American Sportsday Event zu begeistern. Erstmalig im Stadion des DJK Borussia bot sich den Gästen ein für Münster einzigartiges Sportfest mit authentisch amerikanischem Flair. „Ein echtes American Football … weiterlesen

Neue Ausstellung im Naturkundemuseum

In einer neuen Dauerausstellung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) erleben Besucher im LWL-Museum für Naturkunde in Münster das Kommen und Gehen von Tieren und Pflanzen anhand von über 900 Exponaten. Die Ausstellung wird ab dem 30. Juni 2017 mehrere Jahre für … weiterlesen

Wilsberg reist nach „Morderney“

Für diesen Fall zieht es ihn an die Nordsee: Münsters berühmtester Privatdetektiv ermittelt diesmal nicht in seiner geliebten Heimatstadt, sondern auf „Morderney“, so der Arbeitstitel des neuesten ZDF-Münster-Krimis. Die Wilsberg-Folge wird derzeit auf Norderney gedreht. Anfang Juli macht das Team … weiterlesen

Drei Flüchtlingsunterkünfte laden ein

Die Sozialdienste für Flüchtlinge der Unterkünfte Borkstraße, Buldernweg und Nordkirchenweg laden zusammen mit der Flüchtlingsinitiative „Willkommen in Mecklenbeck“ und dem Verein „Schule, Jugend, Kids u. Co“ zum gemeinsamen Sommerfest am Freitag, 30. Juni, ab 14 Uhr in die Flüchtlingsunterkunft Borkstraße … weiterlesen

Prostituiertenschutzgesetz tritt am 1. Juli in Kraft

Der Bundestag hat im Oktober 2016 das „Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen“ (Prostituiertenschutzgesetz) beschlossen. Das Gesetz tritt zum 1. Juli in Kraft und enthält verschiedene Vorschriften, die Prostituierte und Betreiber von … weiterlesen