Freizeit

Freude und Trauer in virtuellen Welten

Das Vortragsthema „Freude und Trauer in virtuellen Welten. Online-Rollenspiele im Religionsunterricht?“ ist ein Höhepunkt des „Actus Academicus“ der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster. Hierzu sind Interessierte am Freitag, 10. Februar, ab 16 Uhr in die Aula der Katholischen Studierenden- und … weiterlesen

Chinesische Lichter – Kartenvorverkauf gestartet

Erstmalig in Deutschland findet im Allwetterzoo Münster vom 17. März bis zum 30.  April die einzigartige Lichtinstallation „Chinesische Lichter“ statt. In tierischer Umgebung erstrahlen täglich nach Zooschluss von 19:00 bis 22:00 Uhr beleuchtete Panda-, Pinguin-, Giraffen-, Elefanten- und Flamingo-Figuren im … weiterlesen

Auf geht’s! Bewerben!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und die Einladung, sich beim 101. Deutschen Katholikentag in Münster zu beteiligen, ist herzlich. Die Zeit allerdings mittlerweile knapp: Katholische Institutionen, Organisationen, Initiativen und Gruppen, die sich in das Programm der Großveranstaltung einbringen wollen, … weiterlesen

JAGD & HUND – FISCH & ANGEL

Vom 31. Januar bis 5. Februar präsentiert sich die FISCH & ANGEL in der Messe Westfalenhallen Dortmund bereits zum vierten Mal als eigenständige Messe zeitgleich zu Europas größter Jagdmesse JAGD & HUND. Hier treffen sich Angelsportfreunde und Aussteller. Vorführungen, Vorträge, … weiterlesen

Berliner, Bäckerei und Wachstum

Der zurzeit wohl berühmteste „Berliner-Bäcker“ in Münster und Umgebung, dürfte wohl Andreas Lage aus Greven sein, der für eine Großbäckerei im ganzen Münsterland auf Festen und an großen Märkten seine Berliner fertigt und verkauft. Besonders beliebt ist seine umwerfend freundliche … weiterlesen

Messe in Dortmund errichtet neues Eingangsportal

Das Modernisierungsprojekt Welcome2018 der Westfalenhallen hat begonnen. Am vergangenen Mittwoch hat Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH, gemeinsam mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Gerhard G. Feldmeyer, Geschäftsführender Gesellschafter der HPP Architekten GmbH, den symbolischen ersten Spatenstich auf dem Messevorplatz … weiterlesen

Bürgeranhörung zum Reisemobilhafen

Am Dortmund-Ems-Kanal soll zwischen Wilhelmshavenufer und Coppenrathsweg ein Reisemobilhafen entstehen. Dafür muss der bislang als Grünfläche ausgewiesene Bereich zum Sondergebiet „Wohnmobilstellplatz“ umgewidmet werden. Mit der entsprechenden Änderung des Flächennutzungsplans im Stadtteil St. Mauritz sollen nun die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden. … weiterlesen

Preußen in Westfalen Netzwerk

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) stellt mit einem Aktionstag am Sonntag (19.02.) ab 13 Uhr in Minden das Netzwerk „Preußen in Westfalen“ vor. Dafür öffnet das LWL-Preußenmuseum Minden seit seiner Übernahme durch den LWL im Jahr 2016 erstmals wieder seine Türen. … weiterlesen

Wenn das Museum rockt

Führungen, offene Ateliers, Poetry Slam, Münzberatung und Party mit DJ Crawdaddy im Foyer: Das LWL-Museum für Kunst und Kultur lädt am Freitag (20.1.) ab 18 Uhr zur „Jungen Nacht“ ein. Der Lange Freitag wird dabei vom zweiten auf den dritten … weiterlesen