Historisches

Mädels auf dem Fernmeldeamt

Wer die alte Rufnummer 118 (später 01188) noch mit der freundlichen Dame am anderen Ende in Verbindung bringen kann, wir sich wohl kaum Grdanken, über das Pausenverhalten der Mädels auf dem Fernmeldeamt in Münster, gemacht haben. Sie saßen bei gutem … weiterlesen

Kinder, die auf dem Lambertibrunnen tanzten

Vor dem Zweiten Weltkrieg war das Lambertusspiel das ganze Jahr über in Münsters Innenstadt sichtbar. Seit 1909 stellte der vom Bildhauer Heinrich Bäumer senior gestaltete Lambertibrunnen das traditionelle Sing- und Tanzspiel dar, wie die Postkarte zeigt. Dieser Brunnen wurde allerdings … weiterlesen

Zwischen Kreuz und Hakenkreuz

Eine dunkle Zeit, auch hier in Münster, waren die Jahre von 1933 bis 1945. Demzufolge ist es äußerst interessant zu sehen, wie die Menschen 25 Jahre nach dem Ende der Hitler-Diktatur darüber dachten. Als das Stadtarchiv Münster vor einem Jahr … weiterlesen

Neuer Förderpreis für junge Historiker

Münster, die Stadt des Westfälischen Friedens, ist voller Geschichte. Hier wurde europäische Geschichte „geschrieben“. Neubauten in der Innenstadt werden regelmäßig von Ausgrabungen begleitet. Also passt es auch zur Münster, wenn die Geschichtsforschung gefördert wird. Bereits 1978 stiftete die Stadt Münster … weiterlesen

Ein Bollwerk in der Hitler-Diktatur

Ein echtes Stück Zeitgeschichte ist auch heute noch erlebbar. 1939 nutzte die Hitlerjugend den Zwinger an der Promenade für „Heimat- und Kulturabende“, ehe das Bollwerk 1944 zu einem Ort des Schreckens und des Unrechts wurde: Die Geheime Staatspolizei missbrauchte den … weiterlesen

Katastrophe oder Herausforderung

Der nun beschlossene Brexit der Briten muss nicht der Anfang vom Ende der Europäischen Union sein, er wird aber eine anstrengende und große Herausforderung für alle EU-Länder durch das britische Ausscheidens aus der Staatengemeinschaft. Abzusehen ist leider der Zerfall des … weiterlesen

Heute Abend kommt der Erdbeermond

Wer heute Nacht in den Himmel schaut macht leider nicht überall, eine Entdeckung die es nur einmal im Leben eines Menschen gibt. Gemeint ist der sogenannte Erdbeer-Mond, der von den Ur-Indianern in Amerika so bezeichnet wurde. Der Vollmond trifft alle … weiterlesen