Münster

Münster – Teure Eigentumswohnungen im Trend

Der Immobilienmarkt in Münster war 2016 – wie in den Vorjahren auch – von weiter steigenden Preisen geprägt. „Mit knapp 2500 Kaufverträgen wurden deutlich weniger Verträge registriert als im Durchschnitt der letzten zehn Jahre“, erläutert der Vorsitzende des Gutachterausschusses für … weiterlesen

Potenzialanalyse von Standorten

 Oberbürgermeister Markus Lewe und SCP-Präsident Christoph Strässer erklärten nach einem Gespräch von Stadtverwaltung und SC Preußen Münster über dessen Pläne für ein neues Stadion: Die Stadtverwaltung hat dem Verein am Montag, 27. März, wie angekündigt eine Potenzialstudie von Standorten für … weiterlesen

Traditionsgasthaus „Zum Rüschhaus“ abgerissen

120 Jahre Geschichte sind nun dem Abriss zum Opfer gefallen. Da eine zwingend notwendige thermische Sanierung zur Minimierung des Energieverbrauchs für Heizung, Warmwasser und Lüftung den Kostenrahmen des angeschlagenen Gebäudes gesprengt hätte, entschloss sich der Eigentümer zum Verkauf des Grundstückes. … weiterlesen

Weitere Behelfseinrichtungen werden geschlossen

Die Stadt Münster baut in den kommenden Monaten weitere 800 Plätze in Behelfseinrichtungen für Flüchtlinge ab. „Bis Ende August werden sieben Einrichtungen schließen, weitere Standorte werden verkleinert“, so Stadträtin Cornelia Wilkens. Als die Zahl der Zuflucht suchenden Menschen in 2014/15 … weiterlesen

Dr. Müller-Tengelmann für fünf Jahre bestätigt

Der neue Vertrag für den Kaufmännischen Geschäftsführer der Stadtwerke Münster GmbH, Dr. Henning Müller-Tengelmann, wurde, in der vergangenen Woche, um weitere fünf Jahre verlängert. Mit ihrer Unterschrift besiegelten Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Joksch, Oberbürgermeister Markus Lewe und Dr. Henning Müller-Tengelmann im Beisein … weiterlesen

Dankeschön erreicht Ordnungsamt nach17 Jahren

Am Freitag (24. März) bat ein Münsteraner um einen Termin beim Leiter des Ordnungsamtes, Martin Schulze-Werner. Es sei wegen einer Passangelegenheit, so vor zehn bis 20 Jahren, er wolle sich nur kurz bedanken. Martin Schulze-Werner konnte sich zwar spontan nicht … weiterlesen

Die Bürger werden nicht abgehängt

Vor etwa vier Jahren machte sich der Oberbürgermeister von Münster, Markus Lewe, ein Bild über die einzelnen Stadtteile und sprach mit Bürgerinnen und Bürgern über die Stellen, wo der „Schuh im Stadtteil am meisten drückt“. Eine unglaubliche Zahl an Menschen … weiterlesen

Ideen für Zukunftsspaziergänge gesucht

Das Team von „Gutes Morgen Münster“ informiert am Dienstag, 28. März, um 19 Uhr in der Rüstkammer des Rathauses (Eingang Stadtweinhaus) über Ziele, Verfahren und Inhalte der geplanten Zukunftsspaziergänge in Stadtteilen und Quartieren. Die Zukunftsspaziergänge sind eine der drei Säulen … weiterlesen

Licht aus für den Klimaschutz

Klimaschutz ist aktive Zukunftsplanung. Wenn wir jetzt nichts tun, werden spätere Generationen keine lebenswerte Welt mehr vorfinden. Darum beteiligt sich Münster am Samstag, 25. März, an der „Earth Hour“ des WWF (World Wide Fund For Nature). Von 20.30 bis 21.30 … weiterlesen